Anleitung: Tarifrechner – Festnetz und Internet

Mit unserem Tarifrechner – Festnetz und Internet können Sie relativ einfach nach günstigen Tarifen für Ihre Festnetz- beziehungsweise Internet-Leitung suchen.

Tatsächlich müssen Sie hier nur wenige Angaben für ein gutes Suchergebnis machen.

Tarif-Filter für den Tarifrechner – Festnetz und Internet

Postleitzahl Vor allem die Breitbandversorgung ist in Deutschland sehr unterschiedlich ausgebaut.

Ihre Postleitzahl sollten sich auf jeden Fall angeben, um die in Ihrer Region verfügbaren Tarife filtern zu können.

Surf-Speed Hier muss man ein wenig nachdenken. Grundsätzlich freuen wir uns alle über schnelle Internetverbindungen. Das schlägt sich allerdings auch im Preis nieder – zumindest bei den wirklich großen Bandbreiten.

Je mehr Sie mit der Internet-Leitung vorhaben, desto größer sollte auch die Bandbreite sein. 6 bis 16 MBit müssten ausreichend sein, wenn Sie nur etwas surfen möchten und keine größeren Anforderungen an die Internetleitung haben.

Möchten Sie Video-Streamen beziehungsweise fernsehen (vielleicht sogar in HD), sollten Sie mindesten bei 25, eher sogar bei 50 Mbit/s anfangen zu filtern.

+ Leistung Flat Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie über Ihren Tarif auch eine Flatrate für Festnetzgespräche haben möchten.
+ Leistung TV Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie über Ihren Tarif auch fernsehen möchten.

Video-Streaming jeglicher Art, vor allem aber in HD, benötigt sehr viel Bandbreite. Berücksichtigen Sie das bitte auch bei der Auswahl des Surf Speeds.

Laufzeit Wählen Sie, ob sie ausschließlich solche Verträge filtern möchten, die jederzeit kündbar (Option ohne) sind, oder ob Sie auch diejenigen Tarife anzeigen möchten, die eine Mindestvertragslaufzeit (Option alle) haben.

Mit diesen Vorüberlegungen können Sie den Tarifrechner starten.

Tarifrechner – Festnetz und Internet ausführen

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Rufen Sie den Tarifrechner – Festnetz und Internet (Link öffnet sich in einem neuen Tab) auf.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einblenden.
    > Der Tarif-Filter wird geöffnet.

    Tarifrechner – Festnetz und Internet - Tarif-Filter ausgeblendetTarifrechner – Festnetz und Internet - Tarif-Filter eingeblendet
  3. Geben Sie im Feld Verfügbarkeit Ihre Postleitzahl ein.
  4. Wählen Sie im Bereich Surf-Speed die Geschwindigkeit aus, mit der Sie im Internet surfen möchten.
  5. Wählen Sie im Bereich + Leitungen die gewünschten Optionen aus.
  6. Entscheiden Sie im Bereich Laufzeit, welche Vertragstypen berücksichtigt werden sollen.

Die Suche wird direkt bei der Eingabe ausgeführt. Das heißt, die Suchergebnisse werden mit jeder Eingabe nach und nach verfeinert.

Tarif auswählen, prüfen und abschließen

In den Ergebnissen finden Sie einen knappen Überblick über den jeweiligen Tarif. Mit einem Klick auf Leiste mit der Aufschrift Details können Sie weitere Einzelheiten zu dem Tarif einsehen.

Tarifrechner – Festnetz und Internet - Tarifdetails

Prüfen Sie diese Angaben und entscheiden Sie, ob der Tarif wirklich das widerspiegelt, was sie sich vorstellen. Die Tarife sind mit den jeweiligen Seiten der Anbieter verlinkt. Wenn Sie den gewünschten Tarif direkt beim Anbieter überprüfen möchten, klicken Sie bitte einfach auf das Anbieter-Logo. Dort können Sie den gewählten Tarif abschließen.

Bitte prüfen Sie die Angaben unserer Tarifrechners auch auf den Seiten der Anbieter nach.